eltern-team
 

Claudia Beeking

Schon als kleines Kind ritt Claudia Beeking auf Ponys, leider aber nicht gerade zur Begeisterung ihrer Eltern. Doch sie setzte ihre Liebe zu den Pferden durch. Später nutzte sie die Aufenthalte im NRW-Landgestüt während der Schulferien, um bei OSM Philipp Unterricht zu bekommen. Mit Erfolg, wie die bald 160 Siege und Platzierungen bis M-Dressuren und M-Springen, die Claudia Beeking bis 1995 auf Pferden wie Pinocchio, Sammy, Esco, Starlight und Devil’s Friend erritt, belegen.

 

Die nächste Station war das Gestüt Römersee der Familie Brenninkmeyer. Es folgte ein fünfjähriges Intermezzo in Hannover im Umfeld von Ehepaar Madeleine Winter-Schulze und Dietrich Schulze, bevor sie sich endgültig mit ihrem Mann Bernd Beeking und den Pferden in Heiden ansiedelte. 2009 stand dann der Umzug auf die eigene Reitanlage im benachbarten Ahaus an.

 

Claudia Beeking studierte Englisch und Französisch, auch wenn sie mit dem Beruf des Tierarztes geliebäugelt hat.

 

Ihre Tochter Pia-Katharina trainierte sie während ihrer Ponyzeit mit. Als diese, bedingt durch ihre Ausbildung zur Tierarzthelferin, nicht genügend Zeit zum Reiten fand, übernahm sie das Training der Turnierpferderiege. Jetzt widmet sie sich ausschließlich der Unterrichtserteilung von Jugendlichen auf unseren Ponys.